Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Allgemein

Ayurvedischer Dinkelgrieß

Dinkelgrieß

Ayurvedischer Dinkelgrieß

19 Juni 2018

yogiveda

Ayur­ve­da emp­fiehlt ein war­mes Früh­stück. Zwi­schen 6.00 — 10.00 Uhr Kapha-Zeit. Das bedeu­tet, dass unse­re Ver­dau­ung mor­gens noch rela­tiv schwach ist. Mit einem leich­ten und war­men Früh­stück unter­stüt­zen wir unse­re Ver­dau­ung und star­ten gut und gestärkt in den Tag. Daher eig­net sich ein war­mer Din­kel­grieß opti­mal für einen guten Start in den Tag.


Rezept: Ayur­ve­di­scher Din­kel­grieß mit Him­bee­ren und Man­deln


Was du brauchst:

  • 150 g Him­bee­ren
  • 1 — 2 Tas­sen Man­del­milch
  • 12 Tas­se Din­kel­grieß
  • 1 EL Ahorn­si­rup
  • 1 Hand­voll Man­del­blät­ter
  • 1 TL Ghee
  • 1 TL Aka­zi­en­ho­nig
  • 12 TL Kar­da­mom
  • eine Pri­se Vanil­le

Wie es geht:

  1. Ghee in einem Topf erhit­zen.
  2. Din­kel­grieß dazu geben und kurz anrös­ten.
  3. Die Man­del­milch dazu­ge­ben und alles mit einem Schnee­be­sen gut umrüh­ren, damit kei­ne Klümp­chen ent­ste­hen.
  4. Par­al­lel in einer Pfan­ne Ghee erhit­zen und die Gewür­ze dar­in anrös­ten.
  5. Die Him­bee­ren dazu­ge­ben und anschlie­ßend die Man­del­blät­ter auf die ande­re Sei­te der Pfan­ne geben. Die Man­del­blät­ter mit Aka­zi­en­ho­nig kurz anrös­ten.
  6. Den Grieß­brei in eine Scha­le geben und mit den Him­bee­ren und Man­del­blät­tern warm ser­vie­ren.