Stärke deine Leber mit Ayurveda

Die Leber spielt auf­grund ihrer viel­fäl­ti­gen Funk­tio­nen eine zen­tra­le Rol­le und gilt als eines der wich­tigs­ten Ent­gif­tungs­or­ga­ne unse­res Orga­nis­mus. Denn sie sorgt dafür, dass Gift­stof­fe & Schla­cken (Ama) aus dem Kör­per aus­ge­lei­tet und wei­te­re gif­ti­ge Sub­stan­zen wie Alko­hol, Schwer­me­tal­le und Medi­ka­men­te abge­baut wer­den. Die Leber ist ca. 1,5 kg schwer und liegt unter den Rip­pen auf der rech­ten Brust­korb­sei­te. Sie hat zahl­rei­che Auf­ga­ben und ist ver­ant­wort­lich für alle wich­ti­gen Stoff­wech­sel­pro­zes­se. Neben dem Abbau von Gift­stof­fen ist sie zum Bei­spiel für die Ver­stoff­wech­se­lung von Fet­ten, Eiweiß und Zucker sowie für die Pro­duk­ti­on von Gal­len­säu­re für die Fett­ver­dau­ung zustän­dig. Alle auf­ge­nom­me­nen Nah­rungs­mit­tel wer­den von der Leber ver­ar­bei­tet und ver­teilt. Daher hängt die Gesund­heit aller Orga­ne und Kör­per­funk­tio­nen von der Gesund­heit unse­rer Leber ab.

Was schädigt die Leber?

Alle unge­sun­den Ernäh­rungs- und Lebens­ge­wohn­hei­ten kön­nen die Leber schwä­chen und schä­di­gen. Pit­ta erhö­hen­de Lebens­mit­tel wie zum Bei­spiel ein Über­maß an Alko­hol, hei­ßen, schar­fen und fer­men­tier­ten Lebens­mit­teln, aber auch sehr fett- und zucker­hal­ti­ge Nah­rungs­mit­tel schwä­chen das Organ. Wei­ter­hin kön­nen auch unge­sun­de Lebens­ge­wohn­hei­ten wie Bewe­gungs- und Schlaf­man­gel sowie nega­ti­ve Emo­tio­nen die Leber schädigen.

Was sind Anzeichen für eine geschwächte Leber?

Die Leber kennt kein Schmerz. Denn das Leber­ge­we­be ist nicht von Ner­ven­fa­sern umge­ben. Daher wer­den Erkran­kun­gen oft­mals erst schwer erkannt. Anzei­chen für eine geschwäch­te Leber kön­nen aber Abge­schla­gen­heit und Erschöp­fung, Ver­dau­ungs­be­schwer­den, Müdig­keit, Schwä­che­ge­fühl, Druck­ge­fühl im Ober­brauch oder ein star­ker Gewichts­ver­lust sein.

Ayurvedische Tipps für eine gesunde Leber

Die Leber kann sich als ein­zi­ges inne­res Organ in kur­zer Zeit wie­der voll­stän­dig rege­ne­rie­ren. Nach­fol­gend möch­te ich mit dir ger­ne eini­ge ayur­ve­di­sche Tipps für eine gesun­de Leber teilen.


Lebensmittel für die Leber


Gesunde Ernährung mit bitteren Lebensmitteln für eine gesunde Leber

Die Ernäh­rung spielt bei der Gesund­erhal­tung unse­rer Leber eine gro­ße Rol­le. Ins­be­son­de­re eine Pit­ta redu­zie­ren­de Ernäh­rung ist emp­feh­lens­wert. Bit­te­re, mil­de, zusam­men­zie­hen­de und leicht süße Spei­sen sind daher beson­ders gut geeig­net. Beson­ders der bit­te­re Geschmack spielt bei der Stär­kung der Leber eine wich­ti­ge Rol­le. Denn der bit­te­re Geschmack wirkt rei­ni­gend. Daher eig­nen sich beson­ders gut grü­nes Gemü­se wie Arti­scho­cken, Avo­ca­do, Fen­chel, Chi­co­rée, fri­sche Kräu­ter und Löwen­zahn. Aller erhit­zen­de­ren und säu­re­hal­ti­gen Lebens­mit­tel wie sehr schar­fe und sal­zi­ge Spei­sen, Alko­hol, süße Geträn­ke und rotes Fleisch soll­ten redu­ziert wer­den. Bevor­zu­ge hoch­wer­ti­ge Nah­rungs­mit­tel ohne Zusatzstoffe.

Gesunde Lebensweise für eine gesunde Leber

Zu viel Stress, wenig Bewe­gung und einen unre­gel­mä­ßi­ger Schlafrhyth­mus haben einen direk­ten Ein­fluss auf unse­re Leber-Gesund­heit. Daher ist es wich­tig, dass wir für aus­rei­chen­de Bewe­gung und Ruhe­pha­sen sor­gen sowie eine gesun­de Schlaf­rou­ti­ne eta­blie­ren, um unse­re Leber zu unter­stüt­zen. Auch auf emo­tio­na­ler Ebe­ne kön­nen Emo­tio­nen wie Wut, Ärger oder über­mä­ßi­ger Ehr­geiz die Leber schwächen.

Regelmäßige Entlastungstage und Detox-Kuren für eine gesunde Leber

Die regel­mä­ßi­ge Rei­ni­gung von Kör­per & Geist spielt im Ayur­ve­da eine wich­ti­ge Rol­le. Ent­las­tungs­ta­ge und Detox-Kuren soll­ten daher regel­mä­ßi­ge durch­ge­führt wer­den, um die Leber zu stär­ken. Denn als Hoch­leis­tungs­or­gan benö­tigt die Leber regel­mä­ßi­ge Ent­las­tungs­pha­sen. Gleich­zei­tig bringt eine Detox-Kur, die Doshas wie­der ins Gleich­ge­wicht, kur­belt der Stoff­wech­sel an und beru­higt das Ner­ven­sys­tem. Und all das hat auch eine posi­ti­ve Wir­kung auf die Leber.

Kostenloser Detox Guide

Du möch­test dei­ne Leber stär­ken und einen Detox-Tag ein­le­gen? Dann hol’ dir jetzt mei­nen kos­ten­lo­sen Detox-Gui­de und erfah­re, wie du dei­nen Detox-Tag in 5 Schrit­ten opti­mal vor­be­rei­test und durchführst.

Detox Guide für deinen Detox-Tag